Wo und Wann hilft Aktion Brücke in München?

 

Unsere festen Versorgungstouren auf  Münchens Straßen sind nicht mehr wegzudenken

Jeden Sonntag fahren wir mit mehreren Teams feste Stationen an und versorgen, die auf uns wartenden Obdachlosen, Bedürftigen, Substituierten und Rentner in Altersarmut, mit warmen Mahlzeiten, Kaffee und Tee sowie Erfrischungsgetränken, Lebensmittel-Carepaketen für die kommende Woche, frischer Kleidung, Schlafsäcken und Hygieneartikeln. Diese Sammelpunkte an zentralen Stellen Münchens listen wir hier auf, damit uns noch mehr Menschen in Notsituationen aufsuchen können.

Stationen und Zeiten der Touren

Unsere Touren finden immer sonntags ab 10:00 statt.

Finden können Sie uns an folgenden Plätzen:

Tour 1

10:00 bis ca. 11:00 – Leopoldstraße 57-59, Stadtbezirk 12, 80802 München

11:30 bis ca. 12:30 – Karl-Stützl-Platz (Alter Botanischer Garten), Stadtbezirk 3, 80335 München 

13:00 bis ca. 14:00 – Nussbaumstraße  (nähe Altglascontainer), Stadtbezirk 2, 80336 München 

Tour 2 

10:00 bis ca. 10:30 – Trappentreustraße (Gollierplatz), Stadtbezirk 8, 80339 München

11:00 bis ca. 12:00 – Kidlerplatz (Harras), Stadtbezirk 6, 81371 München

12:30 bis ca. 13:00 – Ichiostraße (Heilig-Kreuz-Kirche), Stadtbezirk 17, 81541 München

 

Kostenloses Tischtennistrainig

Bei schönem Wetter findet jeden Sonntag ab 13:30 ein kostenloses Tischtennistraing statt. Treffpunkt ist an den Tischtennisplatten im Nussbaumpark, Stadtbezirk 2, 80336 München. Schläger und Bälle sind vorhanden.

Münchner Freiheit

Sonntags von 11:45 bis 14:00 findet auf dem Vorplatz des Busbahnhofs an der Münchner Freiheit eine Verteilung von Kleider- und Sachspenden für obdachlose und bedürftige Bürger statt.

Wir betreiben dort einen Stand zur Ausgabe von Kleider- und Schuhspenden sowie Bettwäsche, Handtücher, Koffer, Taschen und ähnliche Sachspenden an Bedürftige.

Bitte helfen Sie mit, die Ansteckungen in der vorherrschenden Pandemie, so gering wie möglich zu halten und achten Sie auf den Abstand von mind. 1,5 Metern zur nächsten Person. Es ist sinnvoll einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Kooperationen

Wir pflegen eine direkte Zusammenarbeit mit mehreren Institutionen:

  • KBO – Isar-Amper-Klinikum, München
  • Condrops – Sozialtherapeutische WG für Substituierte, München
  • Suprima Wohnheim, München
  • MZS – Zentralstelle für Münchner Straffälligenhilfe

„Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.“

-Mark Twain